Präzise Gasanalyse für klar definierte Anwendungsbereiche

Präzise Gasanalyse für klar definierte Anwendungsbereiche

In den drei Anwendungsbereichen unserer Geräte haben Anlagenbetreiber jeweils unterschiedliche Erwartungen an bestimmte Eigenschaften wie zum Beispiel Preis-/Leistungsverhältnis, Möglichkeiten der Kalibrierung und Fernwartung oder die Einbindung in vorhandene Prozesslandschaften.

Landwirtschaft

Für die Landwirte bieten unsere Geräte intuitive Bedienung, Eignung für raue Umgebungen sowie die Fernwartung über das Internet. In der Landwirtschaft kommt meist unser Standardgerät BC50 zum Einsatz. Es ermöglicht dem Betreiber, die Kalibrierungen selbst vorzunehmen. Das BC50 bietet ein besonders günstiges Preis-/Leistungsverhältnis und ist durch die Möglichkeit der Fernwartung auch im laufenden Betrieb höchst wirtschaftlich.

Industrielle Kläranlagen

Unsere Kunden aus der Industrie schätzen neben der Zuverlässigkeit unserer Geräte auch die Möglichkeit der automatischen Kalibrierung. In industriellen Kläranlagen kommt meist das BC60 zum Einsatz. Es bietet umfangreiches Zubehör wie zum Beispiel industrielle Datenschnittstellen, so dass es perfekt in die jeweiligen Prozesse integriert werden kann. Durch die Kombination aus Autokalibrierung und unserem persönlichen Service sorgen wir dafür, dass die Geräte die Anforderung der Hochverfügbarkeit in der Industrie erfüllen.

Kommunale Kläranlagen

Für die Kommunen sind die geringen Wartungskosten und die hohe Lebensdauer unserer Geräte die entscheidenden Vorteile. Die Kommunen setzen meist das BC60 ein. Die Rahmenbedingungen werden hier durch den gesetzlichen Auftrag geprägt, so dass geringe laufende Betriebskosten und absolute Zuverlässigkeit wichtig sind. Unter bestimmten Bedingungen ist auch die Fernwartung von Bedeutung – allerdings ist es in erster Linie unser umfassender Service, der für unsere Kunden ausschlaggebend ist.

Benötigen Sie weitere Informationen?


Kontaktieren Sie uns gern jederzeit per Mail oder Telefon!

Kontakt: (0521) 2997-430

© Copyright Chemec 2019